GEMOS modulare Leitstellenkonsole

Speziell für die Anforderungen an moderne Leitstände wurde die modulare Bedienkonsole entwickelt. Alle typischen Funktionen zur Bedienung des GEMOS, des Videosystems und der Kommunikation wurden in einem Gerät vereint.
Basis ist ein kompakter Industrie-PC und ein hochwertiges Touch-Panel. Spezielle Zusatztastaturen, analoge und digitale Audiomodule sowie RFID- oder Fingerprintmodul runden die Palette ab. Erstmalig steht eine Standardkonsole zur Verfügung, die vollständig in GEMOS integriert ist. Für kleinere Anwendungen, z. B. als PC Sprechstelle, sind auch einfachere Ausbauvarianten erhältlich.

Leistungsmerkmale:

  • Modularer Aufbau
  • Verschiedene Rechner und CPUs lieferbar
  • Hochwertiges Industrie-Touch Display
  • Twin Netzwerkkarte zur redundanten Anbindung
  • Volle Integration in GEMOS
  • Betriebssystem Windows 7, Windows 8

Module:

  • Zusatztastatur mit dynamisch beleuchteten und beschrifteten Tasten
  • Zusatz-Wähltastatur mit 32 Tasten, davon 20 Tasten frei beschriftbar
  • Handset analog oder digital
  • Mikrofon analog
  • Mikrofon mit Lautsprecher analog oder digital
  • RFID und Fingerprintleser zum Login
  • Mechanische Zubehörteile